Ohrmilbenöl für Hunde – Die sanfte Pflege gegen Milben im Ohr

Ohrmilbenöl für Hunde

So kannst du mit Ohrmilbenöl sanft gegen lästige Parasiten im Hundeohr vorgehen

Wir haben verschiedene Ohrmilbenöle für Hunde* miteinander verglichen und dabei Produkteigenschaften, Kundenmeinungen und Käuferbewertungen mit einfließen lassen. Herausgekommen ist unser Top 3 Ohrmilbenöl bei Milbenbefall für Hunden der Kategorie: Sanfte Ohrmilbenöle für Hunde

Das sind unsere *Top 3 Vergleichsieger* im Bereich Ohrmilbenöl für Hunde:


Weitere Produkte in der Kategorie: Ohrmilbenöle gegen Parasiten im Hundeohr

Weitere Ohrmilbenöle findest du hier*

Welche Vorteile bietet ein Ohrmilbenöl für Hunde?

Ohrmilbenöle sind zumeist natürliche Pflegemittel für Hunde, welches das Hundeohr reinigt und von Milben befreit. Das sanfte Spezialöl reinigt und wirkt sofort und sorgt für eine schnelle Befreiung von Ohrmilben. Pflanzliches Ohrmilbenöl ist aus natürlichen Stoffen zusammengesetzt und hat keine Nebenwirkungen, dadurch wird das empfindliche Ohr nicht gereizt und Entzündungen sowie Schwellungen verhindert. Beim Auftragen des Öles werden die Ohrmilben vom Öl umhüllt und ersticken dadurch. Das Öl wird am äußeren Gehörgang aufgetröpfelt und dann leicht einmassiert. Vor und nach der Behandlung mit Ohrmilbenöl sollten die Ohren gründlich gereinigt werden, damit sich das Öl optimal auf der Hautoberfläche verteilen kann ohne von Dreck, Verkrustungen oder Schmutz aufgehalten zu werden. Oft macht es Sinn das Ohrmilbenöl auch mit anderen Produkten gegen Milben zu kombinieren um eine flächendeckende Behandlung und Verteilung der Wirkstoffe zu erreichen.

Die Vorteile von Ohrmilbenöl:

  • Als sanfte und natürliche Variante erhältlich
  • Verursacht keine Reizung oder Schwellung
  • Wirkt sofort ab der ersten Anwendung
  • Erstickt die Milben
  • Pflegt und reinigt sanft das Hundeohr
  • Löst Verschmutzungen und Ohrenschmalz
  • Kombinierbar mit anderen Milbenmitteln

Was ist zu beachten bei einem Ohrmilbenöl für Hunde?

Nach der Anwendung wird sich dein Hund schütteln, achte daher darauf das deine Wohnumgebung oder Kleidung nicht verschmutzt wird. Das Ohrmilbenöl sollte mit sauberen Händen oder einem sauberen Tuch / Wattebausch sanft einmassiert werden. Vor und nach der Behandlung sollte das Ohr gereinigt und von alten ölfilmen befreit werden. Das Pflegeöl kann regelmäßig gegen Milben oder zur Vorbeugung angewendet werden. Tiefere Gehörgänge sollten ausschließlich von einem Tierarzt gereinigt werden, da hier die Verletzungsgefahr zu hoch ist.

Zu beachten ist:

  • Hund schüttelt sich wahrscheinlich nach der Behandlung
  • Vor der Behandlung Ohren immer säubern
  • Alte Ölfilme entfernen
  • Zum reinigen saubere Hände, Tuch oder Wattebausch benutzen

Produkte gegen Zecken bei HundeWeitere Produkte gegen Milben findest du hier:

Produkte gegen Milben


Hinweis:

Bitte beachte das der Besuch bei einem Tierarzt der erste Schritt bei gesundheitlichen Problemen mit deinem Hund sein sollte. Unsere Website stellt keine fachlich Diagnose oder tierärztliche Beratung dar. Empfohlene Produkte basieren auf subjektiven Einschätzungen von Hundebesitzern und deren Erfahrungen sowie Produktbewertungen, Bestsellerlisten und Allgemeinwissen. Bitte hol dir VOR dem Kauf und der Verabreichung der hier aufgeführten Produkte den Rat eines Tierarztes ein!

Letzte Aktualisierung am 24.03.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Weitere interessante Beiträge